Veranstaltungen

Großes Kräuterfest



25. Mai 2019 von 10:00 – 17:00 Uhr in der Verwaltung des Biosphärenreservats


Plakat Kräuterfest 2019.jpg

Am Samstag, dem 25. Mai 2019, lädt das Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz zum „Großen Kräuterfest“ in das Verwaltungsgebäude nach Roßla, Hallesche Straße 68a, ein. Beginn ist 10:00 Uhr. Unter dem Motto „Riechen, Fühlen, Schmecken – Kräuter für alle Sinne“ werden zahlreiche heimische Wild- und Gartenkräuter präsentiert und vorgestellt. Abgerundet wird das Ganze mit Kostproben frischer Kräuter als Bestandteil schmackhafter Gerichte und verschiedener Getränke. Es gibt Tipps zum Anbau im eigenen Garten, zur Verwendung in der Küche und der Hausapotheke sowie zur Haltbarmachung.  

Auf einem kleinen Pflanzenmarkt können Kräuter für den Garten gekauft werden. Es gibt Tee, Honig, handgefertigten Schmuck und andere Kleinigkeiten. Kulinarische Köstlichkeiten wie z.B. hausgemachtes Eis, frischer Fisch, Brot und Kuchen werden angeboten. Für die Verpflegung ist gesorgt!  

Von 10:00 bis 13:00 Uhr kann eigenes Kräutersalz hergestellt werden. Um „Pflanzen in Mythen und Brauchtum“ geht es 11:00 Uhr beim Vortrag von Dr. Bernd Ihl aus Halle. 14:00 Uhr wird der Film „Biene Majas wilde Schwestern“ gezeigt, der mit einzigartigen Aufnahmen auf die Vielfalt der heimischen Wildbienen aufmerksam macht. 

Wanderung



„Botanische Wanderung um Pölsfeld“


2019_05_26_Botanische Sonntagswanderung um Pölsfeld.PNG

Sonntag, 26.05.2019 – 14:00 Uhr

Bei einer beschaulichen Rundwanderung um Pölsfeld werden interessante Pflanzenarten am Wegesrand vorgestellt.

Wo: Parkplatz am »Kaffeehaus Siebenhüner«, Pölsfelder Straße 63, 06528 Pölsfeld
Mit: Thomas Ziehme aus Sangerhausen, Botaniker und Natur- und Landschaftsführer des Biosphärenreservats
 
Dauer: ca. 3 Stunden
Strecke: ca. 5 Kilometer 
 
Festes Schuhwerk ist erforderlich.

10. Radtagg im Biosphärenreservat

Gehen Sie gemeinsam mit dem Olympiasieger, 6-fachen Weltmeister und Botschafter des Biosphärenreservates Jens Lehmann am Samstag, dem 15.06.2019, um 10.00 Uhr an den Start:

Start und Ziel:         Anglerheim Roßla (ausreichend Parkmöglichkeiten sind vorhanden)

Streckenführung:     Anglerheim Roßla – Kelbra – Berga – Auleben – Kelbra und zurück nach Roßla
  
Die Tour umfasst ca. 30 km
und es wird mit einer Fahrzeit von etwa 3 Stunden  gerechnet.
Die Streckenabsicherung wird gewährleistet.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 07.06.2019

unter:
Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz
OT Roßla, Hallesche Straße 68a
06536 Südharz
Tel.: 034651/298890
Fax: 034651/2988999
E-Mail: poststelle@suedharz.mule.sachsen-anhalt.de

Karte Radtag 2019 1.jpg